Einkäufe – einmalig
Der Workshop - Wie SANtastisch entstand/Unser Leben

Einkäufe – einmalig

Skytrian, Siam und Shopping: Am 5. Dezember  2012, am Vatertag haben wir ein paar Einkaufsplätze z.B Siam Square, Siam Paragon und MBK-Center besucht und haben ganz tolle Andenken  für Familien, Freunde eingekauft. Dabei war es für viel Spaß und wir alle waren sehr begeistert. Kleidung, Schuhe, Taschen und andere Souvenirs waren auch nicht zu vergessen. … Weiterlesen

„Wir haben so viel gemacht und gelernt!”
Der Workshop - Wie SANtastisch entstand

„Wir haben so viel gemacht und gelernt!”

Während dieser Woche in der Schreib-Werkstatt haben wir sehr viel gemacht und gelernt. Von früh morgens bis spät abends waren wir sehr fleiβig und haben gut zusammengearbeitet. Es gab drei Themen: Audio machen mit Timo, verschiedene Texte schreiben und fotografieren mit Christina und Social Media machen mit Nadine. Mit Timo haben wir Interviews mit anderen … Weiterlesen

Ausflug in ‚Ancient Siam‘
Der Workshop - Wie SANtastisch entstand/Feste-Bräuche-Essen

Ausflug in ‚Ancient Siam‘

Für unser Mittagessen sind wir zu ‘Ancient Siam’ mit der Straβenbahn gefahren. Wir haben thailändisch gegessen, zum Beispiel Pad-Thai, Tomyam und andere Speisen. Das Essen war sehr köstlich und neu für uns –  also es war eine gute Erfahrung. Nach dem Mittagessen haben wir viele Tempel besucht. Die meisten Tempel waren sehr bunt und mit … Weiterlesen

Online-Texten
Der Workshop - Wie SANtastisch entstand

Online-Texten

Im Dezember 2012 sind 22 Schüler und Schülerinnen mit ihren Lehrern aus sieben verschiedenen Ländern in Bangkok angekommen, um an einer deutschen Schreibwerkstatt, die vom Goethe-Institut organisiert wurde, teilzunehmen. Am Anfang sind alle sehr aufgeregt und ein bisschen schüchtern. In der Schreibwerkstatt gibt es viel Spaß, viel zu lernen und jede Menge Ausflüge. Die Teilnehmer … Weiterlesen

Morgenrote Sehenswürdigkeit
Der Workshop - Wie SANtastisch entstand/Politik und Gesellschaft

Morgenrote Sehenswürdigkeit

Der Schweiß rennt Rachel im Gesicht runter, als sie vom zweiten Stock des Wat Arun herab guckt. Der Wind pfeift in ihren Ohren und ihr Haar flattert herum. Das Problem ist nicht hochzuklettern, sondern wieder herunterzukommen – besonders weil die Treppen unglaublich steil sind. In einer Höhe von 79m wird man bestimmt Angst haben.   … Weiterlesen

Furchtbare Aufregung!
Der Workshop - Wie SANtastisch entstand

Furchtbare Aufregung!

Das unheimliche Geräusch vom Flugzeugmotor kann jeder hören. Die klappernde Maschine bereitet vielen Menschen Angst – sie fühlen sich unwohl. Die Ohren der Passagiere fangen an, den Luftdruck mitzubekommen, als das Flugzeug zum ersten Mal vom Boden abhebt. Das Gefühl mag niemand gern – außer natürlich Rachel, Schülerin von Uplands, einer Internationalen Schule in Penang, … Weiterlesen